Sie möchten abnehmen?
Dann ist meine aktuelle Gruppenschulung genau das Richtige für Sie.
Melden Sie sich noch heute an:

Jahr 2020 - Öffentlicher Gruppenabnehmkurs in Ludwigsburg

    Was:
  • Monatliche Treffen als moderierter Austausch für Menschen, die abnehmen, ihre Ernährungsgewohnheiten reflektieren, ändern und langfristig gesünder leben möchten. Einstieg jederzeit möglich.
  • Wann:
  • Ab 2020, jeden 3. Dienstag im Monat außerhalb der Schulferien.
  • Infoveranstaltung:
  • Dienstag, 21.01.2020 19:00 bis ca. 20:30 Uhr, Einstieg auch danach noch möglich!
  • Kurstermine für das Jahr 2020
  • 18.2., 17.3., 21.4., 19.5., 16.6., 21.7., 15.9., 20.10., 17.11., 15.12.
  • Uhrzeit: jeweils 19:00 - ca. 20:00 Uhr
  • Wo:
  • Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg
  • Auf der Karlshöhe 1, Brüderhaus (Gebäude 11), Luthersaal
  • 71638 Ludwigsburg
  • (Parkplätze sind vor Ort, siehe Lageplan: www.karlshoehe.de/ueberuns/)
  • Kosten:
  • 150 € für 10 Termine (→15 €/Termin) Interessierte melden sich per Anmelde-Formular am Ende des Infoabends oder bis 01.02.20 per E-Mail für den Kurs an. Da die Anzahl der Teilnehmer*innen auf 20 begrenzt ist, entscheidet die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen über einen Platz im Kurs. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald es eine Zusage gibt und anschl. die Gebühr für den gesamten Kurs (150,- €) bezahlt ist (per Überweisung innerhalb einer Woche ab Zusage). Geringfügige Kosten für Material, Kopien, etc. werden nach Bedarf und vorheriger Absprache umgelegt. Die anteilige Erstattung der Kursgebühr durch die Krankenkasse wird derzeit geklärt, kann aber nicht zugesagt werden. Die Veranstalterinnen behalten sich vor, den Kurs bei zu geringer Anmeldung abzusagen, geleistete Kosten werden in diesem Falle erstattet.
  • Damit wir besser planen können, möchten wir Interessierte bitten, sich für den Infoabend am 21.01.2020 bis zum 17.01.2020 hier anzumelden: janerohloff@aol.com oder unter 0173/700 27 94
  • Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
  • Christiane Rohloff, Hauptreferentin
  • Heike Flohr, Referentin
  • Carolin Weiß, Wiegen, Organisation, Abrechnung

Vorteile

  • Sozialer Kontakt
  • Gegenseitige Motivation & Unterstützung
  • Erfahrungsaustausch zu anderen Betroffenen
  • Willkommene Abwechslung vom Alltag
  • Ansprechpartner in kritischen Situationen und bei persönlichen Problemen zu haben, die in einer ähnlichen Situation sind und daher besser nachvollziehen können, was Sie gerade durchmachen.
Ernte-Dank

„Ernte-Dank 6“ © Dieter Schütz / pixelio.de

Zielgruppen

  • Personengruppen mit gleichem oder ähnlichem Krankheitsbild bzw. Lebensmittelunverträglichkeiten z. B. Zöliakie-Betroffene
  • Selbsthilfegruppen z. B. bei Übergewicht, Alzheimer, Krebs
  • Betroffene Familien z. B. bei erhöhten Cholesterinwerten
  • Seniorenheime & betreutes Wohnen
  • Interessensgemeinschaften bzw. Sportvereine z. B. Golfclubs, Kegelvereine, Frauentreffs
  • Verbände und Organisationen
  • Krankenkassen
  • Berufliche Weiterbildungen z. B. für Hebammen Ernährung in der Schwangerschaft
  • Schulen
  • Jugendheime
  • Fitnesseinrichtungen, Physiotherapiepraxen
  • Gesundheitszentren
  • Firmen, die in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter investieren möchten ( BGF)
Flipchart CaWe-Konzept

„Flipchart“ © Jürgen Oberguggenberger / pixelio.de

Übersicht möglicher Themen

Haben Sie Ihr passendes Thema gefunden? Dann vereinbaren Sie doch gleich einen Termin für ein kostenloses Informationsgespräch über Details und zeitlichen Rahmen.

Ist Ihr gewünschtes Thema nicht dabei oder wünschen Sie weitere Informationen?
Dann schreiben Sie mir per Kontaktformular. Anregungen werden stets gerne entgegengenommen. Je nach Wunsch rufe ich Sie auf der von Ihnen angegebenen Telefonnummer kostenfrei zurück oder melde mich per E-Mail.